Oberpfalz TV

Waldsassen: BH als Schmuggelhelfer

Auch wenn die Frau sich bei der Wahl des Verstecks ordentlich Mühe gegeben hatte, konnte sie die Schleierfahnder der Polizei Waldsassen dennoch nicht hinter das Licht führen.

Die 49-jährige Frau war am Sonntag, den 19.03.2017, mit ihrem Auto nach Deutschland eingereist. Bei einer polizeilichen Überprüfung kam schnell der Verdacht auf, dass sie illegale Drogen mit sich führen könnte. Die 49-Jährige wurde zur Dienstelle nach Waldsassen gebracht. Und dort gab sie ihr Versteck freiwillig preis. Die Frau hatte 80 Gramm Crystal bei sich – in ihrem BH!

Die Drogen wurden sichergestellt. Die 49-Jährige erging Haftbefehl wegen Einfuhr von Methamphetamin. (ms)