Weiden: Passantin stirbt bei Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall in der Frauenrichter Straße in Weiden: Am Samstag, den 13.07.2019 betrat eine Fußgängerin gegen 9:15 Uhr morgens auf Höhe der Hausnummer 72 die Straße. Ein PKW, gesteuert von einem 64-jährigen Mann aus Weiden, erfasste die Passantin. Die 84-Jährige erlag trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort ihren Verletzungen.

Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Unfallstelle gerufen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren. Teile der Frauenrichter Straße mussten während der Unfallaufnahme mehrere Stunden lang gesperrt werden. (az)