Weiden: 50 DAGA-Pakete für Bedürftige

Sie sind gefüllt mit Lebensmitteln und anderen nützlichen Dingen des täglichen Bedarfs und sollen nun an bedürftige Weidener verteilt werden. Insgesamt 50 solcher DAGA-Pakete haben heute Vormittag Vertreter des Deutsch-Amerikanischen-Gemeinsamen Ausschusses an Oberbürgermeister Kurt Seggewiß übergeben. Dieser freute sich: Es sei gelebte Deutsch-Amerikanische Freundschaft. Die DAGA-Pakete werden aus den Einnahmen des Deutsch-Amerikanischen Volksfestes finanziert. Insgesamt 500 Pakete werden in Weiden und den Landkreisen Neustadt an der Waldnaab, Tirschenreuth und Amberg-Sulzbach verteilt.

(nh/Videoreporter: Erich Kummer)