Oberpfalz TV

Almesbach: Superlandwirt für die Oberpfalz gesucht!

„Deutschland sucht den Superstar!“ – Eine Musiksendung, bei der der beste Sänger gesucht wird. Die Oberpfalz hat dazu das passende Pendant und sucht nicht ihren Superstar, sondern ihren Superlandwirt. Und zwar im Agrarzentrum in Almesbach …die besten 16 Junglandwirte aus den Kreisentscheiden haben sich jetzt beim Berufswettbewerb der deutschen Landjugend gemessen. Und so wurden die beiden besten Junglandwirte auf Oberpfalz-Ebene ermittelt.

Die jungen Landwirte hatten beim Wettbewerb in Almesbach die Möglichkeit ihr allgemeines und berufsbezogenes Wissen und Können einmal unter Beweis zu stellen. Neben einem Theorietest und einem Vortrag zu einem bestimmten Thema mussten sich 16 Junglandwirte in drei praktischen Aufgaben beweisen.

Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre organisiert, das Motto für dieses Jahr war „Grüne Berufe sind voller Leben – Wachstum, Stärke, Leidenschaft“. In Bayern haben rund 2.000 junge Landwirte teilgenommen, in ganz Deutschland beteiligten sich 10.000 im Alter von 16 bis 35 Jahren.

Gewonnen haben am Ende Thomas Schreiner aus Neukirchen sowie Johannes Kugler aus Nitzlbuch bei Auerbach. Für sie geht es jetzt am 19. und 20. April weiter zum Landesentscheid nach Kempten. (sd)