Altenstadt: Filme schauen für den guten Zweck

Filme schauen für den guten Zweck. Das gibt es zum dritten Mal in Altenstadt. Der Ladies´ Circle Weiden organisiert ein Charity Open-Air Kino im Sportheim d´Wirtschaft. Dort zeigt der Service-Club am zweiten August die französische Komödie „Ziemlich beste Freunde.“ Einen Abend später gibt es den ersten Krimi der Eberhofer-Reihe: „Dampfnudelblues.“

Der Eintritt ist kostenfrei. Der Ladies´ Circle bittet aber um Spenden. Diese kommen dem Förderverein „Rasselbande – besondere Kinder“ in Pleystein zu Gute. Ziel des Vereins ist es, Familien mit Kindern mit den verschiedensten Behinderungen und Erkrankungen zu unterstützen.

An beiden Tagen ist Einlass ab 19 Uhr. Die Filme beginnen gegen 20.30 Uhr – nachdem die Sonne untergegangen ist. Und auch bei schlechtem Wetter fällt die Charity-Veranstaltung nicht ins Wasser: Der Turn- und Sportverein Altenstadt stellt ihnen für diesen Fall die große Tennishalle zur Verfügung. (vl)