Amberg: 10 Jahre Techniker-Schule

Mit einem Festakt ist heute Vormittag das 10-jährige Bestehen der Staatlichen Fachschule für Mechatronik und Elektrotechnik in Amberg gefeiert worden. Die Fachschule am Beruflichen Schulzentrum Amberg startete Mitte September 2009 mit nur 10 Studenten. Mittlerweile studieren dort rund 60 Jugendliche. Die Zweige Mechatronik und Elektrotechnik würden sehr gut angenommen werden, hieß es von Seiten der Schulleitung. Zudem würden die Schulabgänger als Fachkräfte leicht bei Betrieben in der Region einen Arbeitsplatz finden. Auch Oberbürgermeister Michael Cerny lobte die sehr positive Entwicklung der Fachschule. In einem Rundgang durch die Labore konnten sich die Gäste des Festakts von der hohen Qualität der Ausbildung überzeugen.
(tb/Videoreporter: Alfred Brönner)