Amberg: 11. Französische Filmnacht

11. Französische Filmnacht im Amberger Ringtheater. Die Vorsitzenden des Freundeskreises Périgueux Anna-Marie Brey und Eugen Burger begrüßten zahlreiche Liebhaber des französischen Kinos im Ringtheater. Zu sehen gab es auch in diesem Jahr zwei von Kritikern gelobte Filme aus Frankreich: In der Tragigkomödie „Ein Becken voller Männer“ gründet eine Gruppe Männer ein Synchronschwimmteam. Die Geschichte in „Das Familienfoto“ folgt einer sich auseinandergelegten Großfamilie.

(so / Videoreporter: Alfred Brönner)