Amberg: 13. Luftboottreffen auf der Vils

Willi Koch vom Amberger Luftmuseum sprach von einem neuen Rekord. Aufgrund des Sommerwetters waren beim Luftboottreffen auf der Amberger Vils so viele Menschen dabei wie in den vorangegangenen 12 Jahren nicht.

Der Luftkunstort Amberg mit seinem Luftmuseum macht immer wieder mit Aktionen auf sich aufmerksam. Wie die Luftkunstnacht gehört eben auch das Luftboottreffen mittlerweile zur traditionellen Veranstaltung des Luftmuseums dazu. Den Teilnehmern hat es jedenfalls allen gefallen und auch nach dem Luftboottreffen war beim Luftmuseum für Unterhaltung gesorgt. Im kommenden Jahr soll es die 14. Ausgabe des Luftboottreffens geben. (tb)