Amberg: 16.400 Euro für Wahrsager-Hotline

Ob die Wahrsager-Hotline auch diesen Zahl-Betrag vorher gesagt hat?! Sage und Schreibe 16.400 Euro hat eine 58-jährige Ambergerin über einen Finanzdienstleister an eine russische Wahrsager-Hotline überwiesen – und das allein in den vergangenen zwei Monaten. Die Tochter der Frau hat nun die Polizei eingeschaltet.

(nh/Pressemitteilung Polizei Amberg)

Bild: Pixabay