Amberg: Achim Hüttner Ausstellung „Kunst ausm Koffer“

„Kunst ausm Koffer“ – so heißt eine aktuelle Ausstellung in der Stadtgalerie Alte Feuerwache Amberg. Anlässlich seines 70. Geburtstags präsentiert der Amberger Künstler Achim Hüttner dort Zeichnungen, Druckgrafiken, Malerei und Bildhauerei aus über fünf Jahrzehnten seines Schaffens.

Hüttners langjähriger Freund und Opernsänger Stefan Reuther erwieß dem Künstler bei der Vernissage eine besondere Ehre – durch eine gesangliche Darbietung verschiedener Mozart-Arien. Für Interessierte besteht noch an diesem Wochenende die Möglichkeit, die Ausstellung zu den regulären Öffnungszeiten des Stadtmuseums Amberg zu besuchen. Coronabedingt hat dieses voraussichtlich ab nächster Woche geschlossen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.stadtmuseum-amberg.de.

(mh / Videoreporter: Ingrid Probst)