Amberg: Blutspendetermine an neuem Ort

Blutkonserven sind durch nichts zu ersetzen. Schwerkranke und Unfallopfer sind auf sie angewiesen. Deshalb gibt es regelmäßig Blutspendetermine, zu denen der BRK-Kreisverband Amberg-Sulzbach jetzt wieder einlädt.

Am 9. und 12. Mai in der Trimax-Sporthalle in Amberg, Max-Josef-Straße 3

Vor allem an jüngere Bürger wendet sich das BRK mit seinem Aufruf: Stellt euch als Erstspender in den Dienst der guten Sache! Jeder gesunde Mensch vom 18. bis 73. Lebensjahr kann Blutspenden gehen. Weitere Infos gibt es hier.

(vl)