Oberpfalz TV

Amberg: Bühne frei für Bayerns Berufsschulen

12 Schülergruppen aus ganz Bayern haben sich zu den 5. Theatertagen der Beruflichen Oberschulen in Amberg eingefunden. Die Nachwuchsschauspieler präsentierten ihre aktuellen Inszenierungen, vom Klassiker wie Hamlet über moderne Inszenierungen war von allem etwas dabei. In Workshops und Improvisationsrunden hatten die Schüler die Möglichkeit, sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Die nächsten Theatertage werden erneut in der Oberpfalz stattfinden, und zwar im Beruflichen Schulzentrum Schwandorf. (awa)