Oberpfalz TV

Amberg: CSU-Fraktion im Luftmuseum

Die CSU-Fraktion nimmt sich im Amberger Luftmuseum dreier Anliegen des frischgekürten Kulturpreisträgers Wilhem Koch an. Hierbei handelt es sich um die Übernahme der Luft-Volontärin in eine feste Stelle, die Ansiedlung von „Luftkunst-Objekten“ im öffentlichen Raum der Stadt und die Abschaffung der Bürgschaft für die mietfreie Überlassung des „Klösterl-Gebäudes“. Um das Thema „Luftkunstort Amberg“ als Alleinstellungsmerkmal weiter auszubauen, müssten diese drei Komponenten gewährleistet werden, so Fraktionsvorsitzender Dieter Mußemann. Die CSU-Fraktion versprach, die Anliegen in Form von Anträgen in den Stadtrat einzubringen.
chs / Kamera: Alfred Brönner