Amberg: Ein Tag für die Gesundheit

Darmgesundheit war das Schwerpunktthema des Gesundheitstages 2019 am Sonntag im Landratsamt Amberg-Sulzbach. Das Gesundheitsamt des Landkreises und der Ärzteverbund Oberpfalz Mitte präsentierten dazu ein 5,5 Meter langes begehbares Darmmodell. Die Besucher wurden über mögliche krankhafte Veränderungen im Darminneren hingewiesen, die zu Darmkrebs führen können. Auch andere Darmerkrankungen wurden erörtert.

Weitere Themen des Gesundheitstages waren Demenz, Beeinträchtigungen der Halswirbelsäule oder die Schulter-Nacken-Muskulatur.
Der Gesundheitstag im Landratsamt wird jedes Jahr am ersten Sonntag nach Schulbeginn ausgetragen. Unterstützt wird die Aufklärungsveranstaltung vom Bayerischen Gesundheitsministerium. (gb)