Amberg: Erfolgreiches Übernahmeangebot

Erfolgreiches Übernahmeangebot an die Aktionäre der Grammer AG. Der chinesische Partner Ningbo Jifeng hält nun rund 74% des Grundkapitals der Grammer AG und baut so seine Position als Ankeraktionär aus. Das teilte der Amberger Automobilzulieferer heute in einer Pressemitteilung mit. Mit dem Übernahmeangebot ist eine Investorenvereinbarung verbunden. Diese umfasst eine auf Jahre angelegte Sicherheit bezüglich Arbeitsplätze, Standorte und Know-how.

(bg)