Oberpfalz TV

Amberg: Fairtrade-Quiz soll sensibilisieren

Das Fairtrade-Quiz ist in Amberg bereits in die 3. Runde gegangen. Donnerstag war dabei immer der Tag, an dem das Quiz in unterschiedlichen Lokalitäten in Amberg abgehalten wurde. Sei es im Rossi, im Café Zentral oder im Lieblingsplatz – die Fragen zielen immer auf Nachhaltigkeit ab.

Beim Quiz in der vergangenen Woche ging es beispielsweise um die Themen Handy, Hunger, Klima, Bioenergie und Fleisch. Mit dem Quiz will die Steuerungsgruppe Fairtrade in Amberg erreichen, dass die Menschen hinsichtlich fairem Handel und Nachhaltigkeit sensibilisiert werden.

In den kommenden 2 Wochen stehen in Amberg noch 2 weitere Termine des Fairtrade-Quiz an: Zum einen am Donnerstag, den 22. Februar um 19 Uhr 30 im „Cherubini“ in Amberg, das extra am Abend dafür öffnet, und am 1. März um 19 Uhr 30 in Roberts´ Trattoria Bavaria. Die Sprecherin von Fairtrade Amberg Heike von Eyb hofft auf viele Interessenten. Das Quiz finde in lockerer Runde statt, sagt sie. Die bisherigen Teilnehmer zeigten sich jedenfalls begeistert, weil es bei Essen und Trinken ein unterhaltsamer Abend gewesen sei. (tb)