Amberg: Festzug des Clubs der Amberger Köche

Der Club der Amberger Köche hatte jetzt doppelten Grund zum Feiern: Zum einen das 45-jährige Vereinsjubiläum und zum anderen den Gedenktag zu Ehren ihres Schutzpatrons Laurentius.

Der Heilige Laurentius ist der Schutzpatron vieler Berufsgruppen, die mit offenen Feuer arbeiten. Anlässlich des Namenstags versammelten sich Köche aus ganz Bayern in Amberg zum und zogen gemeinsam in Berufsbekleidung und mit Fahnen durch die Stadt. Oberbürgermeister Michael Cerny begleitete den Festzug. An der Basilika St. Martin wurde die Truppe dann vom Stadtpfarrer empfangen, um dort die Laurentiusmesse zum siebten Mal zu feiern.

(lw/ Videoreporter: Alfred Brönner)