Amberg: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Am Samstag haben bislang unbekannte Täter in der Wolntzhoferstraße in Amberg zwischen 03.00 – 07.40 Uhr einen Kanaldeckel und eine weitere Schachtabdeckung aus der Verankerung gehoben. Die Schachtabdeckung lag mitten auf dem Fußweg. Ein aufmerksamer Anwohner verständigte daraufhin sofort die Polizei, so dass die Schachtabdeckung und der Gullydeckel wieder eingesetzt werden konnten. Bei den Tätern dürfte es sich vermutlich um Jugendliche handeln, welche in der Nacht zwischen 03.00 und 04.00 Uhr gröhlend durch die Straße zogen. Die Polizei hat jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr eingeleitet und sucht nun weitere Zeugen des Vorfalls. Hinweise auf die Täter bitte an die Verkehrspolizeiinspektion Amberg unter Tel. 09621 / 890-430. (sd)