Oberpfalz TV

Amberg: Grüne Hausnummern an Bürger verliehen

Im Rahmen des Umweltausschusses wurden fünf Haushalte aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach mit der „Grünen Hausnummer“ ausgezeichnet. Der Preis ehrt Hauseigentümer, die unter anderem durch umweltfreundliche Baustoffe, eine nachhaltige Heiztechnik und eine regionale Pflanzenauswahl im Garten mehr als 100 Punkte im Bewertungssystem des Landratsamtes und des Zentrums für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit erreicht haben. Des Weiteren wurde der neue Klimaschutzkoordinator Joachim Scheid vorgestellt. Thema im Umweltausschuss war zudem die notwendige Anpassung der Müllgebühren ab dem Jahr 2018. (awa)