Amberg: Hexentreiben in der Altstadt

Verhextes Amberg!
„Amberg Amberg Hex, hex“ hieß es im Rathaus der Stadt Amberg. Denn die Hexen waren los. Gemeinsam mit dem Hexenmusikant Florian Gröninger stürmten sie das alte Gemäuer. Dort ging es dann Oberbürgermeister Michael Cerny ans Krawattl.

Verzaubert von den Hexen schenkten Nonnen und Mönche Bier aus. Denn die Hexen trieben bereits am Nachmittag ihr Unwesen. Nicht einmal die kleinen Faschingsgäste konnten sich dem Bann des Zaubers entziehen. Amberg war verhext! (mk)