Oberpfalz TV

Amberg: I bims, 1 Willy

„1 Krokerdil ist nix als Haustier für so alte Leute. Ommas und Oppas han meistens 1 Wellensittich“ dies ist ein kurzer Ausschnitt aus dem ersten Buch von Willy Nachdenklich. Er ist der Erfinder der Facebook-Seite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“.

Mit 360 000 Abonnenten gehört er inzwischen zu den Internet-Stars. Aufgrund des großen Erfolgs seiner Sprüche beschloss Willy Nachdenklich, sein erstes Buch zu schreiben. Willy Nachdenklich heißt im wahren Leben Sebastian Zawrel. Seine Kunstfigur Willy entstand aus der puren Lust am provozieren.

Jedoch verstanden zu Beginn seines Erfolgs viele Facebook-Nutzer seine Kunst nicht, somit stieß er immer wieder auf Empörung und erhielt gut gemeinte Ratschläge. Doch trotz der anfänglichen Kritik hagelte es dann doch Likes. Für „1 gutes Buch vong Humor her“,verfasste er in seiner „i bims“ und „vong“-Sprache 18 Kurzgeschichten. Damit geht er jetzt auch auf große Lesetour durch ganz Deutschland. Unter anderem gastiert er am kommenden Sonntag im Musikomm in Amberg. Willy ist für seine Fans fast täglich auf der Suche nach neuer Inspiration. Diese holt er sich meistens im Internet oder in seinen Freundeskreis. Willy Nachdenklich befreit die Deutsche Sprache von fast allen Regeln und Normen. Dieses Verhalten zieht immer weitere Kreise. Man befürchtet sogar, dass dieses Verhalten bald normal sein wird. Doch wir von Oberpfalz TV werden auch in Zukunft in einem korrekten Deutsch für Sie berichten. So vong Sprache her.
(fw)