Amberg: Junge Wetterfrösche

Im Rahmen des Projekts „Zeitung macht Schule“ hieß es wieder einmal: Auf ins OTV-Studio! Dieses Mal besuchten uns die Klassen 4c und 4d der Pestalozzi Grundschule in Sulzbach-Rosenberg. 24 bzw. 28 Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerinnen, Katrin Edenharter und Denise Kunze, erkundeten die verschiedenen Bereiche des Senders. Auf dem Rundgang wurden ihnen die Redaktion, die Tonkabine und das TV-Studio gezeigt und erklärt. Anders als bei einer Museumsführung ermöglichten wir unsern Besuchern eine interaktive Teilnahme. So konnten sich die Kinder als Moderatoren versuchen, ein kurzes Interview führen und auch die Rolle als Wetterfrosch übernehmen. „Zeitung macht Schule“ bietet mit dieser Aktion Schülern und Lehrern gleichermaßen einen ganz besonderen Schultag. Neues Wissen und Spaß – Hauptsache kein Mathe!
(mh)