Amberg: Ein Blick hinter die Kulissen

Einen aufregenden Vormittag erlebte die Klasse 4c der Dreifaltigkeitsgrundschule in Amberg diese Woche. Die 20 Schüler waren bei uns im Sender zu Gast und durften hautnah miterleben, wie Fernsehen gemacht wird.

Wir standen natürlich allen Fragen die den Kindern auf der Seele brannten Rede und Antwort. Und das waren eine ganze Menge. Zum Beispiel wie man denn die ganzen Bilder schneide, schließlich könne man das ja nicht mit einer Schere machen. Bei der Führung durch unseren Sender haben wir das dann aber natürlich aufgelöst und den Kindern gezeigt, wie so ein Fernsehbeitrag Schritt für Schritt entsteht. (ac)