Amberg: Mad Bulldogs starten erfolgreich in die Saison

Die Amberg Mad Bulldogs sind mit einem deutlichen Sieg in die neue Landesliga Saison gestartet. Am Ostersonntag empfingen die Vilsstädter die Neustadt/Aisch Falcons im heimischen Stadion am Schanzl. Von Beginn an übernahmen die Bulldogs das Kommando und konnten sich dank ihrer bärenstarken Offense rund um Quarterback Austin Rolling früh absetzen. Die ebenfalls starke Amberger Defense profitierte allerdings auch von der zu nervösen und fehlerhaften Offense der Gäste. Am Ende führte das zu einem hochverdienten und völlig ungefährdeten 41:12 Auftaktsieg für die Mad Bulldogs.

(ac / Videoreporter: Alfred Brönner)