Oberpfalz TV

Amberg: Nachwuchs-Moderatoren im OTV-Studio zu Gast

Medien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, deren Nutzung ist Freizeitbeschäftigung Nummer eins. Und dabei ist es egal ob Radio, Fernsehen, Zeitung oder Smartphone – bei allen spricht man von Massenmedien. Gerade Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz zu vermitteln ist besonders wichtig. Im Rahmen von „Zeitung macht Schule“ haben uns deshalb zwei vierte Klassen mit je 22 Schülern von der Max-Josef-Grundschule in Amberg besucht.

Hier durften sich die Kinder als Moderatoren am Teleprompter probieren und auch am Wetter-Set in unserer Green-Box, das Highlight für die Kinder bei „Zeitung macht Schule“. Viele Fragen hatten die Kinder parat, die sie an uns stellten und am Ende mit zufriedenen Gesichtern unser OTV-Studio wieder verlassen haben. (sd)