Oberpfalz TV

Amberg: Netzwerk-Konferenz INDIGO

Welche Chancen und Herausforderungen bringen die zunehmende Automatisierung und die digitale Produktions-Technologien mit sich? Dieser Frage ist das Netzwerk Internet und Digitalisierung Ostbayern – kurz INDIGO – in Amberg nachgegangen. In ihrer Jahreskonferenz in der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden widmete sich das Netzwerk dem Zukunftsthema „Digitale Produktion“. Zu der Konferenz kam auch Bayerns Wissenschaftssekretär Bernd Sibler. Das Netzwerk INDIGO besteht aus sechs ostbayerischen Hochschulen.

(nh / Videoreporter Alfred Brönner)