Amberg: Neues Jahresprogramm der Stadtgalerie Alte Feuerwache

Ein Ort für Kunst – das ist die Stadtgalerie Amberg. Nun ist das Jahresprogramm für das 10-jährige Jubiläum vorgestellt worden. Denn seit 2011 präsentiert sich der bis dahin unter dem Namen „Alte Feuerwache“ bekannte Ausstellungsraum mit neuem Namen und Konzept. Insgesamt werden in diesem Jubiläumsjahr 8 Ausstellungen gezeigt. Den Auftakt macht am 16. Januar „Zehn aus Zehn“. Hier werden Werke von Künstlern, die seitdem in jeweils einem der Ausstellungsjahre zu sehen waren, gezeigt. Das neue Jahresprogramm ist an den Ausgabestellen erhältlich.

(rr / Videoreporter: Alfred Brönner)