Amberg: Neuigkeiten bei der Eishalle

Mammoth ELECTRIC: So heißt die neue Eismaschine des ESC Ambergs. Rechtzeitig zur neuen Saison hat der Eis- und Rollsportclub Amberg die Eismaschine dank vielen Unterstützern anschaffen können – Und damit die Saison quasi gerettet.

Die alte Eismaschine hat nach 12 Jahren ausgedient. In die Maschine hätte der ESC Amberg jedes Jahr 5.000 bis 10.000 Euro investieren müssen. Deshalb war eine neue Eismaschinen notwendig. Sie soll wie ihr Vorgänger für viele Jahre Spaß auf dem Eis sorgen. Denn ohne eine Eismaschine, gibt es keine Eishalle. Die Eismaschine sorgt für glattes Eis.

Der ESC hat bei der Anschaffung der Eismaschine von vielen Sponsoren Unterstützung bekommen. Einer der Sponsoren sind die Stadtwerke Amberg. (vl)