Oberpfalz TV

Amberg: Radfahrer tödlich verunglückt

Ein 78-jähriger Fahrradfahrer ist gestern Abend bei Amberg bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er fuhr auf dem Radweg von Raigering in Richtung Krumbach und wollte die Kreisstraße überqueren. Dabei übersah er vermutlich ein Feuerwehrauto. Dessen 34-jähriger Fahrer versuchte, nach links auszuweichen, erfasste den Radfahrer aber seitlich. Der 78-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

(Videoreporter: Alfred Brönner/eg)