Amberg: Sitzung des Gesundheitsforums

Den Gesundheitszustand der Bevölkerung verbessern und die Lebensqualität erhöhen. Das ist das Ziel der Gesundheitsregion plus Amberg.

Rund 40 Vertreter von Einrichtungen im Bereich Gesundheit haben sich nun mit Oberbürgermeister Michael Cerny im großen Rathaussaal zu einer Sitzung des Gesundheitsforums getroffen. Christine Hecht, Leiterin der Geschäftsstelle der Gesundheitsregion plus, freut sich über das Interesse und die Motivation, die zur Mitarbeit besteht.

Themen bei der Sitzung waren unter anderem Facharzttermine, Pflegeplätze und gesunde Ernährung.

(jb / Videoreporterin: Christina Röttenbacher)