Amberg: Sperrung der Kochkellerstraße bleibt bis 07. August

Die Kochkellerstraße in Amberg bleibt weiterhin gesperrt. Voraussichtlich wird Ende dieser Woche die Sperrung ausfgehoben.

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass die halbseitige Sperrung der Kochkellerstraße auf Höhe der Hausnummer 5 länger andauert und voraussichtlich bis 7. August bestehen bleibt. In dieser Zeit bleibt die Kochkellerstraße in Richtung Hockermühle als Einbahnstraße befahrbar. Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird über die Hockermühlstraße und über die Wingershofer Straße umgeleitet.

(vl)