Amberg: Sperrung von Kochkellerstraße und Blumenweg

Die Halbseitige Sperrung der Kochkellerstraße auf Höhe der Hausnummer 5 wird voraussichtlich bis 31. Juli bestehen bleiben. In dieser Zeit bleibt die Kochkellerstraße in Richtung Hockermühle als Einbahnstraße befahrbar. Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird über die Hockermühlstraße und über die Wingershofer Straße umgeleitet.

Außerdem wird ab kommenden Montag, 8. Juni, bis Freitag, 26. Juni, der Blumenweg in Höhe von Hausnummer 8 wegen Dacharbeiten gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Friedensstraße umgeleitet. Die Zufahrt für Anwohner bis zur Baustelle ist frei.

(vl)