Amberg-Sulzbach: 365 neue Corona-Fälle in 11 Tagen

Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht.

Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Übermittlung der Gemeindezahlen, hat sich die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Amberg-Sulzbach um 365 erhöht.

Allein 142 neue Corona-Fälle werden laut Statistik des Gesundheitsamtes Amberg in Sulzbach-Rosenberg aufgeführt.

40 neue Fälle gibt es zudem in der Stadt Vilseck, 30 in der Stadt Auerbach.

Keine neuen Fälle gibt es dagegen in Ammerthal. Hier wurden seit März dieses Jahres nur 3 Fälle bekannt.

Insgesamt gibt es seit Beginn der Pandemie im März dieses Jahres im Landkreis Amberg-Sulzbach 1310 Corona-Fälle.

(PM Landratsamt Amberg-Sulzbach)