Amberg-Sulzbach: Eine Tasche erobert die Welt

Mit diesem Urlaubsfoto auf Sylt des Landrats fing quasi alles an. Auf dem Bild war nicht nur Amberg-Sulzbachs Landrat Richard Reisinger, sondern auch ein Stoffbeutel des „Amberg Sulzbacher Lands“. Daraus wurde beim Sachgebiet Tourismus die Idee „The walking bag – #travelwithAS“ geboren: Fans des Landkreises sollen mit einem Stoffbeutel des Landkreises auf ihren Urlaubsfotos posieren und so den Landkreis quasi in die ganze Welt bringen.
Einige Bilder gibt aus etwa Rom in Italien, Alcúdia in Spanien oder Oban in Schottland bereits. Fotos aus Marokko, Singapur, Frankreich, Mallorca, der Toskana, Neuseeland, New York und Bali folgen laut Pressemitteilung demnächst.

Wer mitmachen will, der kann seine kostenlose Stofftasche per Mail unter tourist@amberg-sulzbach.de bestellen. Die Urlaubsbilder mit der Tasche sollen dann auf den Social Media-Kanälen wie Facebook, Twitter oder Instagram gepostet und dabei die Hashtags #ambergsulzbacherland #thewalkingbag #travelwithAS #packmAS verwendet werden. Jeden Monat werden besonders kreative Bilder sogar mit einem Überraschungspaket prämiert.

(nh/Pressemitteilung Landratsamt Amberg-Sulzbach)

Bild: Privat