Oberpfalz TV

Amberg-Sulzbach: Halbseitige Sperrung der B85 ab Montag!

Ab Montag, 23. Oktober, bis einschließlich Freitag, 27. Oktober, ist die B85 zwischen der AS 23 (Schafhof) und der AS 24 (Pittersberg) in Richtung Schwandorf halbseitig gesperrt.

Grund dafür sind die Arbeiten zum vierspurigen Ausbau dieses Abschnitts der B85, die bisher ohne Beeinträchtigung des Verkehrs möglich waren. Laut Stefan Noll vom Staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach könnten nächste Woche die Asphaltierungsarbeiten an der neu erstellten Richtungsfahrbahn Amberg-Schwandorf fortgesetzt werden. Die Sperrung ist nötig, um die Bauarbeiter zu schützen, die dazu in den Verkehrsraum eingreifen müssten.

Umgeleitet wird über die St2151 und die Kreisstraße AS24. Autofahrer, die von Schwandorf Richtung A6 oder von Amberg unterwegs sind, sind von der Sperrung nicht betroffen.

Erlaubt es die Witterung, dann sei der neue Fahrbahnbelag in der kommenden Woche fertig, so Noll.