Amberg-Sulzbach: Schulen und Kitas bleiben morgen offen

Die 7-Tage-Inzidenz liegt am heutigen Donnerstag laut Robert Koch-Institut bei 132,9, dennoch bleiben Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Amberg-Sulzbach am Freitag, 26. Februar 2021, geöffnet. Das teilte das Landratsamt heute mit.

Landrat Richard Reisinger und die Führungsgruppe Katastrophenschutz haben die aktuelle Lage bewertet und entschieden, dass der heutige „Karenztag“ abgewartet und eine endgültige Entscheidung über Schließungen von Schulen und Kindertageseinrichtungen am morgigen Freitagvormittag getroffen wird. Es bleiben morgen also noch Schulen und Kitas geöffnet.

Der Entscheidung einer Schließung folgt eine amtliche Bekanntmachung im Kreisamtsblatt. Ab dem darauf folgenden Tag findet dann nur noch Distanzunterricht statt und die Kitas sind geschlossen.

Informationen darüber, ob Schulen und Kindertageseinrichtungen geöffnet sind oder nicht, finden Sie unter www.kreis-as.de.

(vl)