Amberg: Virtuelles Kinderfest

Musik, Tanz & viele spannende Shows – das bietet das erste virtuelle Amberger Kinderfest.

Das Amberger Kinderfest lockt jedes Jahr tausende von Besuchern mit ihren Familien auf das ehemalige Landesgartenschau-Gelände. Doch coronabedingt entfällt dieses Jahr das Kinderfest – zumindest auf dem LGS-Gelände. Denn die Stadt Amberg, die Kommunale Jugendarbeit Amberg und OTV haben sich zusammengetan und haben sich eine besondere Form des Kinderfestes überlegt. Die geplanten Bühnenauftritte gibt es in diesem Jahr im eigenen Wohnzimmer: Viele verschiedene Vereine und Gruppen haben Shows und verschiedene Programmpunkte vorbereitet. Die Kinder und Familien werden zum Mitmachen animiert.

Das Amberger Kinderfest 2020 auf OTV beginnt diesen Sonntag, den 19. Juli, um 14:00 Uhr.