Oberpfalz TV

Amberg: Vom Klassenzimmer ins Fernsehstudio

Mathe, Deutsch oder auch Religion. Nur drei Fächer mit denen sich Kinder in der Schule auseinandersetzen. Was beim vollen Lehrplan oft zu kurz kommt, ist die Medienerziehung. Das soll sich durch das Projekt „Zeitung macht Schule“ ändern. Im Rahmen dieses Projektes lernen Kinder, wie Nachrichten entstehen sowie den richtigen Umgang mit Medien. Wir von OTV hatten deshalb heute Besuch von zwei Klassen der Barbara-Grundschule aus Amberg. (kh)