Amberg: Vorverkauf für Veranstaltungen des Amberger Stadttheaters beginnt

Schlange stehen für künftigen Kulturgenuss.
In Amberg hat heute um 9 Uhr der Kartenvorverkauf für die neue Saison am Amberger Stadttheater begonnen. Schon um 8 Uhr reihten sich die Ersten ein, um garantiert die besten Plätze zu ergattern. Am meisten nachgefragt war die Amberger Lachnacht, dicht gefolgt von dem Konzert des Klavierkabarettisten Bodo Wartke, dem „Concerto SCHERZettO“ und der Komödie „Ketten der Liebe“. Die neue Saison des Amberger Stadttheaters beginnt traditionell mit einem Tag der offenen Tür, in diesem Jahr am 8. September. (gb)