Oberpfalz TV

Amberg: Zweimalige Auszeichnung für SieKids

Das Kinderhaus SieKids in Amberg hat dieses Jahr die Auszeichnung eines Fairtrade-Kindergartens erhalten. Und vor Kurzem kam dann noch die Auszeichnung „ Ökokids“ dazu. Es seien zwar sehr wichtige Auszeichnungen, so die Leiterin Brigitte Netta, doch viel wichtiger sei das Konzept und das Team, das dieses Konzept auch umsetzt.

Im Kinderhaus wird dabei nicht projektbezogen gearbeitet. Hier fließt quasi alles ineinander über. Den Kindern sollen nicht nur Werte vermittelt werden, sondern auch die richtige Sicht auf die Welt. Und in dieser spielten Nachhaltigkeit, Fairtrade, regionales Essen, der Uemweltgedanke und die Vielfältigkeit der Menschen eine immense Rolle, so Netta weiter. (tb)