Ammerthal/Fichtenhof: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 20-Jähriger erfasste mit seinem linken Außenspiegel ein Mädchen. Das Kind musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am Freitag gegen 16:20 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw die Straße Sandäcker. In einer engen unübersichtlichen Linkskurve erfasste er dabei mit dem linken Außenspiegel des Pkw ein 6-jähriges Mädchen, das dem 20-Jährigen mit ihrem Tretroller entgegen kam. Das Mädchen wurde dadurch am linken Unterarm verletzt und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden, berichtet die Verkehrspolizeiinspektion Amberg.

Gegen den Fahrer des Pkw wird wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs und der fahrlässigen Körperverletzung polizeilich ermittelt.

(vl)