Asch: Vollbrand eines Geräteschuppens

Vollbrand eines Geräteschuppens in Asch im Landkreis Tirschenreuth.

Als die Feuerwehren Griesbach und Bärnau am Ostermontag gegen 13 Uhr eingetroffen waren, stand der Geräteschuppen der Dorfgemeinschaft bereits in Vollbrand. Darin waren landwirtschaftliche Geräte untergebracht. Das Feuer konnte von den Einsatzkräften vor Ort jedoch schnell gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Menschen und Tiere waren laut Angaben der Polizei zu keiner Zeit in Gefahr. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt, die Ermittlungen dauern an.

(awa / Videoreporter: Peter Nickl)