Auerbach: Bürgerentscheid zum geplanten Wohnprojekt

Auerbach feiert am 14. März eine Premiere der besonderen Art: In der Stadt steht der erste Bürgerentscheid an. Es geht um ein Wohnprojekt, das die HD Bau GmbH durchführen wird. Entstehen sollen drei Mehrfamilienhäuser, in denen vorwiegend ältere Menschen wohnen sollen. Das Konzept dazu heißt „Service-Wohnen“.

Die Anlage soll in Auerbach zwischen dem Schulsportplatz und dem Friedhof entstehen. Bis jetzt ist die Fläche eine reine Grünfläche. Die Anwohner sind gegen das Wohnprojekt und hatten bereits im vergangenen Jahr Unterschriften gesammelt. Geneu 1.111 Unterschriften konnten damit gesammelt werden. Nachdem der Auerbacher Stadtrat den Weg für einen Bürgerentscheid im Dezember geebnet hatte, laufen die Vorbereitungen im Rathaus. Bis dorthin soll es noch Informationsveranstaltungen über das geplante Wohnprojekt geben, so Bürgermeister Joachim Neuss.

(tb)

OTV-Talk: Bürgerentscheid in Auerbach