Auerbach: Neues Leben für Leonie

Früher Bergwerk – heute Naturschutzgebiet. Gemeinsam mit dem Bayerischen Naturschutzfonds, dem Landschaftspflegeverband Amberg-Sulzbach und dem Landesverband für Vogelschutz möchte das bayerische Umweltministerium die ehemalige Maxhütte-Flächen wieder zum Blühen bringen und so gefährdeten Arten ein Zuhause geben. Die Beteiligten unterschrieben nun einen Kooperationsvertrag und einigten sich, für Management und Pflege des Gebietes gemeinsam zu sorgen. (ak)