Bad Neualbenreuth: Spatenstich für neue Rettungswache in Wernersreuth

Mit dem erfolgtem Spatenstich kann der Bau jetzt offiziell beginnen: Der Bau für eine Johanniter-Rettungswache im Bad Neualbenreuther Ortsteil Wernersreuth. Direkt hinter der Kirche soll das Gebäude samt Fahrzeugstellplatz entstehen und Anfang nächsten Jahres fertiggestellt werden.

Schon seit Oktober vergangenen Jahres betreibt der Johanniter-Regionalverband Ostbayern in Wernersreuth eine Rettungswache, die vorübergehend in einer Ferienwohnung untergebracht ist.

Mit der Rettungswache soll eine verbesserte Notfallversorgung in der Region garantiert werden. Zudem arbeitet diese grenzüberschreitend mit dem tschechischen Rettungsdienst zusammen.

(cg / Videoreporter: Peter Nickl)