Bärnau: KulturTouren des CeBB starten wieder

Eine Wanderung von Bärnau aus entlang des bayerisch-tschechischen Grenzkamms. Mit dieser rund 5 Kilometer langen Route sind am Samstag die sogenannten KulturTouren wieder gestartet. Kultur -und Wandertouren, die vom Centrum Bavaria Bohemia organisiert werden. Geführt wurde die Wandergruppe von Alfred Wolf, Leiter des Geschichtsparks Bärnau-Tachov und dessen Frau – einer zertifizierten Kräuterführerin. Während der Wanderung wurden nicht nur die geschichtlichen und kulturellen Aspekte auf beiden Seiten der Grenze thematisiert – sondern auch der einzigartige Pflanzenreichtum entlang des Grenzkamms.

(cg / Videoreporter: Peter Nickl)