Oberpfalz TV

Bärnau/Tachov: Böttgersäule in Tschechien enthüllt

Würdigung eines Pioniers der Deutsch-Tschechischen Zusammenarbeit. Die Böttgersäule ist nach 20 Monaten Renovierung enthüllt und eingeweiht worden. Sie steht nun wieder in neuem Glanz an der Deutsch-Tschechischen Grenze zwischen Bärnau und Tachov. Die Säule ist ein Andenken an Josef Böttger. Ein Förderer der Infrastruktur im Grenzgebiet. Er setzte sich für den Ausbau der Regionalverbindungsstraßen in der Grenzregion ein und starb 1929 in seinem Geburtsort Reichenberg.

(kr / Videoreporter: Peter Nickl)