Bodenwöhr: Georg Hoffmann ist neuer Bürgermeister

Es wurde wieder gewählt. In Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf stand gestern die Stichwahl für das Bürgermeisteramt an.

Mit 51,3 % der Stimmen setzte sich Georg Hoffmann von der CSU durch.

Hoffmann dankte auch seinem Team, das ihn in den vergangenen drei Monaten bei dem Wahlkampf unterstütze.
Sein Konkurrent in der Stichwahl war Hubert Süß von der Bürgerliste Bodenwöhr. Er kam auf 48,7% der Stimmen. Er zeigte sich als fairer Verlierer und gratulierte Hoffmann zum Wahlsieg.
Die Wahlbeteiligung lag bei 61,5% und war nur minimal höher als bei der ersten Wahl.

Georg Hofmann wird nun das Bürgermeisteramt bis zum Jahr 2026 bekleidet.

(bg / Videoreporter: Herbert Probst)