Bruck: Hausärztemangel auf dem Land

Der Hausärztemangel in der Oberpfalz wird brisant.

Rund 35 % der Hausärzte unseres Bezirks sind 60 Jahre und älter, viele davon über 70. Wenn diese Generation wegbricht müssen Nachfolger da sein – und zwar sogar mehr als zuvor, denn der Behandlungsnachfrage steigt.

MdB Marianne Schieder hat gestern daher zu einem Fachgespräch ins Heimat- und Bauernmuseum in Bruck geladen. Neben Vertretern des Bayerischen Hausärzteverbandes war auch Sabine Dittmar, die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, vor Ort. (mob)