Oberpfalz TV

Burglengenfeld: 475 Jahre Stadtjubiläum gefeiert

475 Jahre ist die Verleihung der Stadtrechte an Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf her. Grund genug dieses Jubiläum zu feiern.

Im Jahr 1542 waren es die Pfalzgrafen Ottheinrich und Philipp, die Burglengenfeld zur Stadt machten. In einem historischen Festspiel wurde dieses Ereignis nochmals nachgespielt. Es war ein Highlight am großen Jubiläumswochenende. Daneben konnten die Burglengenfelder auf dem Jubiläumsvolksfest auf den Geburtstag ihrer Stadt anstoßen.

Doch dieses Jubiläumswochenende war noch nicht das Ende der Feierlichkeiten in diesem Jahr. Die Stadt hat noch viele weitere Veranstaltungen organisiert. Den Festkalender finden sie im Internet unter www.burglengenfeld.de. (kh)